Bildungsdirektion

Die Bildungsdirektion für Oberösterreich ist für alle Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen sowie Schulen in Oberösterreich zuständig. Sie ist überdies ein Partner und Ansprechpartner für alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Pädagoginnen und Pädagogen. Im Bereich der Bildungsdirektion besuchen rund 200.000 Kinder und Jugendliche knapp 1.000 Schulen – und werden hier von 20.000 Lehrerinnen und Lehrer unterrichtet.

Die Bildungsdirektion für Oberösterreich setzt alles daran, junge Menschen bei der Realisierung einer erfolgreichen Schullaufbahn zu unterstützen und die bestmöglichen schulischen Voraussetzungen für alle Kinder zu schaffen.

Bildungsdirektor für Oberösterreich ist Mag. Dr. Alfred Klampfer, B. A.

Präsidialbereich

Der Präsidialbereich ist für Personalmanagement im Wirkungsbereich der Bildungsdirektion für Oberösterreich zuständig. Dies umfasst rechtliche und personelle Angelegenheiten.

Leiter des Präsidialbereichs ist Mag. Maximilian Haider.

Bereich pädagogischer Dienst

Der Bereich Pädagogischer Dienst nimmt die Schulaufsicht wahr. Dazu zählt neben dem Qualitätsmanagement auch die Mitarbeit am Bildungscontrolling und die Mitwirkung an der Lehrpersonalbewirtschaftung (Bedarfsorientierung) sowie die Inklusive Pädagogik.

Geleitet wird dieser Bereich von Werner Schlögelhofer, BEd.

Veröffentlicht am 16.02.2022