Schulleitung

Dienststelle

Bischöfliches Gymnasium Petrinum, Petrinumstraße 12, 4040 Linz

Bewerbungsfrist

19.12.2022

Voraussetzungen

 

Aufgabenbereich

  • Lehrbefähigung für höhere Schulen bzw. entsprechendes Universitäts- bzw. Hochschulstudium
  • Mehrjährige Pädagogische Erfahrung an höheren Schulen und hervorragende pädagogische Qualifikation
  • Organisationsgeschick, Führungs- und Sozialkompetenz
  • Kooperations- und Kommunikationskompetenz in der engen Zusammenarbeit mit dem Schulerhalter, den Schulbehörden, den Schulpartnern und der Öffentlichkeit
  • Einsatzbereitschaft und Innovationsfreude für pädagogische und schulische Entwicklungen
  • Verlässliche kirchliche Beheimatung
 
  • Leitung der Schule entsprechend den gesetzlichen Vorgaben und kirchlichen Richtlinien
  • Gestaltung des schulischen Lebens auf Basis des Leitbildes und des Schulprofils des Bischöflichen Gymnasiums Petrinum
  • Entwicklung und Umsetzung von zukunftsfähigen Bildungskonzepten zusammen mit den Lehrkräften und dem Schulerhalter
  • Zusammenarbeit mit den Schulbehörden, den Verantwortlichen im Schulamt der Diözese Linz und diözesanen Institutionen
  • Vertretung der Schule nach innen und außen
  • Mitwirkung in den Gremien des Vereins „Bischöfliches Gymnasium Petrinum“
  • Mitarbeit in den Arbeitsgruppen der katholischen Privatschulen in Oberösterreich

Bewerbung & Bewerbungsfrist

Ihre Bewerbung mit

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Ausbildungsdokumenten
  • einem aktuellen Strafregisterauszug und
  • Taufschein

senden Sie bitte bis zum 19. Dezember 2022 an die Direktion des Bischöflichen Schulamtes der Diözese Linz unter der E-Mail-Adresse anton.birngruber@dioezese–linz.at oder postalisch an die Direktion des Bischöflichen Schulamtes der Diözese Linz, Herrenstraße 19, 4021 Linz.

Ansprechperson

Direktion des Bischöflichen Schulamtes der Diözese Linz
Telefon: 0732 772 676 - 1150
E-Mail: anton.birngruber@dioezese–linz.at

Veröffentlicht am 12.09.2022